Drücke Enter zum Suchen oder ESC um die Suche zu verlassen.

Mit uns sind Sie

auf der sicheren Seite

IT-Sicherheitskonzept


Viele Arbeitsprozesse werden elektronisch gesteuert und große Mengen von Informationen sind digital gespeichert, werden verarbeitet und in Netzen übermittelt. Damit sind Firmen und Institutionen abhängig von einer einwandfrei funktionierenden IT. Die Informationssicherheit ist dabei ein entscheidender Baustein. Unser IT-Sicherheitskonzept basiert auf den Empfehlungen des BSI. Es ist ein Werkzeug, das den Prozess der Informationssicherheit unterstützt und stetig verbessert. Es stellt die grundlegenden technischen und organisatorischen Maßnahmen dar, die zur Gewährleistung von Datenschutz und Datensicherheit in einem Unternehmen zu treffen sind. Die besonderen Anforderungen in Projekten der Wehrtechnik werden dabei in allen Bereichen erfüllt.

Created with Sketch.
Unsere Sicherheiten dürfen nichts Starres werden, sonst brechen sie.
Robert Walser, 1878-1956

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) stellt in seinen IT-Grundschutz-Standards Methoden, Prozesse und Verfahren sowie Vorgehensweisen und Maßnahmen mit Bezug zur Informationssicherheit zur Verfügung, die sich auf nationaler und internationaler Ebene etabliert haben.

Auf einen Blick Unser IT-Sicherheitskonzept ist


kundenzufriedenheit
kompetent

Die Sicherheit Ihrer Informationstechnologie ist ein laufender Prozess, den wir mit dem IT-Sicherheitskonzept kompetent unterstützen.

individuell
individuell

Die zweckmäßigen und etablierten Herangehensweisen des BSI werden sinnvoll ergänzt und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

ziel
zielgerichtet

Auf Grund unserer langjährigen Erfahrung arbeiten wir gezielt Lösungen für Wehrtechnikprojekte aus.

Wir sind für Sie da


Reinhard Pfiffner

Reinhard Pfiffner

Prokurist
Technischer Leiter

T +49 7522 706-0
info@stender-gmbh.de

Kontakt aufnehmen
Back to top Created with Sketch.